• +49 (0) 179 2099899
  • jochen@ht-j-s.de

Beagle hat Trump im Ohr

Beagle hat Trump im Ohr

Der Beagle Chief (passender Name) von Jade Robinson hatte Ohrenschmerzen und Jade machte für den Tierarzt ein Foto des Ohres. Ihrer Freundin viel dann auf, dass Chief einen Trump im Ohr hat.

Deutlich ist auf dem Bild das Profil des amerikanischen Presidenten, einschließlich blonder Tolle zu erkennen.

Auf Facebook fragte Jade Robinson dann die Netzgemeinde: „Ist es in Ordnung, dass ich Donald Trump im Ohr meines zweijährigen Beagles entdeckt habe?“ Dieser Post machte dann seinen viralen Weg und amüsiert die Netzgemeinde alle Kanäle.

„Es gibt so viel Negatives im Internet und für mich sind es die kleinen Dinge, die mich zum Lachen bringen und es ist schön zu wissen, dass Chief die Leute zum Lachen bringt – auch, wenn es nur sein Ohr ist“, zitiert Jade Robinson der britische Mirror.

Jetzt nutzt Robinson den Bekanntheitsgrad von Ihrem Beagle Chief und sammelt über eine Crowdfunding-Seite Spenden für die Tierarztkosten der Ohrentzündung.

https://twitter.com/JVR1992/status/927242199972155392

Ob der Trump im Ohr jetzt der Grund der Entzündung ist, wird nicht genauer berichtet.

admin